Impressionen Schmucksalon - Adventssamstage 2021

Herzlich willkommen zur Schmuckpräsentation. Hier finden Sie ein paar Impressionen von den verschiedenen Vitrinen. Bunt gemischt und reich gefüllt mit Schmuckstücken von Wolf-Peter Schwarz und Alfonso Anzivino. Einige dieser Stücke finden Sie jetzt schon in unserem Online-Shop, den wir nach und nach aufstocken.
Schauen Sie sich um - und sprechen Sie uns an, wenn Ihnen ein Schmucksstück ganz besonders ins Auge fällt.
Gerne vereinbaren wir einen individuellen Termin mit Ihnen unter wps@anzivino.de. Oder kommen Sie vorbei: an den vier Adventssamstagen von 10.00 - 19.00 Uhr öffnen wir letztmalig (unter Beachtung der 2G-Regel) unsere Pforten im Schmucksalon Unter der Metzig 23 in Ulm.
Ihr Team rund um Alfonso Anzivino und Wolf-Peter Schwarz freut sich auf Sie.
Bleiben Sie gesund.
In dieser Vitrine findet sich alles rund um Ulm und um Ulm herum: Vom Ulmer Münster, über den Ulmer Spatz bis hin zum traditionellen Ulmer Schmuck.
Die beste Inspiration für viele unserer Schmuckstücke ist die Natur. Hier finden Sie die Kollektion Mandorla - eine Homage an die Pfälzer Mandelblüte. Die in Schmuck festgehaltene Sehnsucht nach Frühling - vor allem nach einem strengen Winter. Und eine bunte Mischung aus Blüten und Blättern. Sowie die Kollektion Ginkgo - emailliert in Frühlingsfarben. Und für alle Liebhaber des warmen Bernstein-Farbtones ist eine Vitrine reich bestückt worden.
Inspiriert von Onyx, dem treuen Begleiter von Wolf-Peter Schwarz, entstanden die ersten Stücke dieser Schmuckkollektion, die über die Jahre immer mehr angewachsen ist. Dem erst kürzlich verstorbenen schwarzen Pudel ist nun diese Hundeserie gewidmet.
Liebe Hundeliebhaber, fragen Sie nach Ihrem ganz persönlichen Favorit. Wir haben inszwischen ein breites Specktrum der verschiedensten Hunderassen auf Lager.
Aber selbstverständlich kommen auch die Katzenfreunde bei uns nicht zu kurz. Oder wie wäre es mit einem grasgrünen Frosch am Finger?
Frutti di Mare - unsere sehr beliebte Kollektion rund um das Thema Meeresfrüchte, Ozean und maritimem Urlaubsfeeling.
Schlangen, Geckos und Chamälion - in freier Wildbahn möchten wir diesen Tierchen nicht so gerne begegnen, aber sie eigenen sich herrlich für ganz besonderen, exklusiven Schmuck. Auch ohne große Kreativität kann man sich ganz leicht vorstellen, wie eine Schlange sich um einen, zwei oder gar drei Finger schlängelt. Meisterlich umgesetzt in 925/-Sterling Silber.
Es ist angerichtet - statt ein üppiges Weihnachtsmenü kommt bei uns hochwertiger Schmuck auf den Goldrandteller. Dabei haben auch wir versucht, die verschiedensten Vorlieben zu beachten. Statt der Frage nach Fleisch? Vegan oder Vegetarier galt bei uns: Gold, Silber oder Platin? Alles dabei und alles ganz exklusive Einzelstücke.

Älterer Post Neuerer Post